Zum Inhalt wechseln


Foto

Carpooling.de: Busfahren können wir auch nicht :-)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 badenius

badenius

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 05 March 2014 - 14:30 PM

Der Facebook-Ableger des in der Branche vielbeachteten Fernbusforums hat verschiedene Suchportale für Fernbusliien getestet. Die Münchener Heldentruppe weiß auch hier gewohnt souverän zu überzeugen: Sechster und letzter Platz. :-)

 

 

"Unternehmensübergreifende Auskunftssysteme im Vergleich

Anhand der für Freitag, den 06.12.2013 (nächste Woche Freitag) gefundenen Fernbusverbindungen von Stuttgart nach München und der dazu gelieferten Informationen erhalten nach nicht objektiven Kriterien die verschiedenen Auskunftsportale die folgenden Punktzahlen:

1. www.busliniensuche.de 21 Punkte
www.checkmybus.de 21 Punkte
3. www.busticket.de 12 Punkte
4. www.fernbusse.de 12 Punkte
5. www.fahrtenfuchs.de 11 Punkte
6. www.mitfahrgelegenheit.de 9 Punkte

busliniensuche.de hat für die Anzahl der Verbindungen einen Punkt mehr bekommen als checkmybus.de, weil alle 20 Verbindungen durch Eingabe von „Stuttgart“ und „München“ als Start- und Zielort sichtbar wurden, während bei checkmybus.de noch einmal die Eingabe Stuttgart-Flughafen nötig war. Umgekehrt listet checkmybus.de mehr Komfortkriterien auf als busliniensuche.de. Beide Anbieter haben bei diesem Schnelltest deutlich besser abgeschnitten als die anderen Anbieter.

Im Folgenden ist erklärt, für welche Funktionen die Seitenanbieter wie viele Punkte bekommen haben. Die wichtigsten Kriterien waren die Anzahl der angezeigten Verbindungen (max. 10 Punkte) und die Anzeige des aktuellen Preises (5 Punkte):

www.busliniensuche.de
+10 Punkte: 20 Verbindungen gefunden
+ 5 Punkte: Anzeige der aktuellen Preise
+ 2 Punkte: Angebote sortierbar nach Abfahrtzeit (Default), Fahrtdauer, Anbieter und Preis
+ 2 Punkte: Abfahrtsort Stuttgart Flughafen, Zuffenhausen und Obertürkheim in Übersicht erkennbar
+ 2 Punkte: Anzeige von „Komfortpunkten“: Sitzplatzreservierung bei Buchung, Bücherkiste, WLAN, kostenlose Kundenhotline, kostenloses großes Gepäckstück, teilweise Steckdosen, Sitzabstand > 74cm, SMS bei Verspätung

www.checkmybus.de
+ 9 Punkte: 10 Verbindungen (+10 Verbindungen bei Eingabe Abfahrtsort Stuttgart-Flughafen)
+ 5 Punkte: Anzeige der aktuellen Preise
+ 2 Punkte: Angebote sortierbar nach Abfahrtzeit (Default), Anbieter und Preis
+ 2 Punkte: Abfahrtsort Stuttgart Flughafen, Zuffenhausen und Obertürkheim in Übersicht erkennbar
+ 3 Punkte: Anzeige von Komfortmerkmalen: kostenloser Vielfahrerrabatt, SMS bei Verspätung, kostenfreie Kofferbeförderung, kostenfreies Handgepäck, XXL-Beinfreiheit, WLAN, Toilette, Snack/Getränke-Angebot, Sperrgepäck gegen Aufpreis, Fahrradbeförderung, Alleinfahrt für Kinder

www.busticket.de
+ 4 Punkte: 11 Verbindungen
+ 5 Punkte: Anzeige der aktuellen Preise
+ 3 Punkte: Angebote sortierbar nach Abfahrts/Ankunftsort, Abfahrtzeit (Default), Fahrtdauer, Anbieter und Preis
+ 0 Punkte: Abfahrtsort Stuttgart Flughafen in Übersicht erkennbar, Zuffenhausen und Obertürkheim erst bei Aufruf der Seite des Anbieters
+ 0 Punkte: keine Anzeige von Komfortmerkmalen

www.fernbusse.de
+ 5 Punkte: 5 Verbindungen (+5 bei Eingabe von Stuttgart (Zuffenhausen) + 3 bei Eingabe von Stuttgart-Airport)
+ 5 Punkte: Anzeige der aktuellen Preise
+ 0 Punkte: Angebote sind nicht sortierbar
+ 2 Punkte: Anzeige von Sternen entsprechend einer der Bewertungen der Anbieter durch Kunden

www.fahrtenfuchs.de
+ 8 Punkte: 18 Verbindungen (+12 Verbindungen aus anderen Städten)
+ 0 Punkte: Keine aktuellen Preise, sondern nur z. B. ab 8€“ oder „Preis variiert“
+ 1 Punkt: Angebote sind nach Abfahrtsort und Anbietern sortiert, eigene Sortierung nicht möglich
+ 0 Punkte: Abfahrtsort Stuttgart Flughafen, Zuffenhausen und Obertürkheim erst bei Anwahl der Verbindung erkennbar
+ 2 Punkte: Anzeige der Durchschnittsnote und Link zur Detailbewertung der Anbieter von fernbus-bewertung.de

www.mitfahrgelegenheit.de
+ 7 Punkte: 16 Verbindungen
+ 0 Punkte: Keine aktuellen Preise, sondern nur z. B. „ab 8€“
+ 1 Punkte: Angebote sind nach Abfahrtzeit sortiert, und nicht selbst sortierbar
+ 1 Punkte: Stuttgart Flughafen in Übersicht erkennbar, Zuffenhausen und Obertürkheim erst bei Aufruf der Seite des Anbieters
+ 0 Punkte: keine Anzeige von Komfortmerkmalen"

 


Wer Mobilisches will, searcht nicht bei Carpooling.


#2 supernovaberlin

supernovaberlin

    Advanced Member

  • Banned
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 11 March 2014 - 11:12 AM

@ badenius

 

NOCH ist MFG.de kein reines Buslinien-Suchportal., gehört deshalb m.E. auch nicht in einen Vergleich.

 

Dein erneuter Versuch, diese Seite abzuwerten, scheint bis jetzt niemanden zu interessieren und klingt irgend wie hilflos, wenn

man deine übrigen Posts gegen MFG kennt und sich die Signatur unter deinem Post ansieht.

 

Niemand wird gezwungen, das Geschäftsmodell von MFG zu akzeptieren oder in Anspruch zu nehmen, oder ?

 

Bei der Vermittlung von MF ist sie allerdings bei mir nach wie vor die Erfolgreichste.

Und  diese Seite hier die Erfolgloseste.

Und hier finde ich als evt. interessierter MF gar kein Busangebot.

 

Das interessiert private Fahrer und deren MF sicher deutlich mehr.

 

Wenn du dazu etwas zu schreiben hättest, wäre auch Resonanz vorhanden, statt ständig Gift und Galle bezüglich MFG abzusondern !

Dadurch bleiben die im Gespräch und du erhöhst den Bekanntheitsgrad.


  • niemand_123 gefällt das

#3 badenius

badenius

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 12 March 2014 - 21:29 PM

NOCH ist MFG.de kein reines Buslinien-Suchportal., gehört deshalb m.E. auch nicht in einen Vergleich.

 

Der Geschäftsführer von Carpooling freut sich sicher, dass Du ihm seine Strategie erklärst. Er hat allerdings in einem Vortrag etwas anderes gesagt, nämlich dass er die Plattform als universelle Anlaufstelle für günstige Mobilität positionieren will. Rechne also mit Widerrede bei Deinem Gesprächstermin.

 

Dein erneuter Versuch, diese Seite abzuwerten, scheint bis jetzt niemanden zu interessieren und klingt irgend wie hilflos, wenn

man deine übrigen Posts gegen MFG kennt und sich die Signatur unter deinem Post ansieht.

 

Es ist nett, dass Du meinen Beiträgen so viel Einflusskraft beimisst, dass sie irgendetwas zu bewirken vermögen könnten. Tatsächlich diente dieser Beitrag nur der Information der anderen Teilnehmer. Das heißt natürlich nicht, dass ich einer sachbezogenen weiterführenden Diskussion abgeneigt wäre. Zwingend ist das aber in diesem Fall sicher nicht.

 

Niemand wird gezwungen, das Geschäftsmodell von MFG zu akzeptieren oder in Anspruch zu nehmen, oder ?

 

Sie wird nach wie vor gerne genutzt. Leider zum Schaden anderer, technisch besserer Alternativen. Und deshalb schadet Carpooling auch mir, obwohl ich deren Seite seit Monaten nicht mehr nutze.

 

Dass die Alternativen zudem kostenlos sind, spielt für mich persönlich gar keine große Rolle. Ich würde auch dafür bezahlen.

 

Nicht (mehr) bezahlen werde ich für den technischen Bullshit, den Carpooling meint, anbieten zu müssen. Allerdings dann auch konsequent. Die Unterschlagung vertraglich vereinbarter Entgelte durch vertragswidriges Verhalten ist meine Sache nicht.

 

 

Bei der Vermittlung von MF ist sie allerdings bei mir nach wie vor die Erfolgreichste.

Und  diese Seite hier die Erfolgloseste.

Und hier finde ich als evt. interessierter MF gar kein Busangebot.

 

Das interessiert private Fahrer und deren MF sicher deutlich mehr.

 

In Bezug auf die gesamte Thematik sehe ich meinen Hinweis auf den Test mach wie vor als zum Thema gehörend an. Du magst das anders sehen.

 

Wenn du dazu etwas zu schreiben hättest, wäre auch Resonanz vorhanden, statt ständig Gift und Galle bezüglich MFG abzusondern !

 

Ich freue mich über Resonanz, brauche sie aber nicht zwingend. Das mag uns unterscheiden.

 

Dadurch bleiben die im Gespräch und du erhöhst den Bekanntheitsgrad.

 

Freu Dich doch. Dann bekommst Du weiterhin von dort Mitfahrer. Auf welche Art auch immer.


Wer Mobilisches will, searcht nicht bei Carpooling.


#4 badenius

badenius

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 16 March 2014 - 9:52 AM

Aua, viel zu persönlich, das Ganze... :wacko: :wacko: :wacko:

 

Nur, wenn man es persönlich nimmt.


Wer Mobilisches will, searcht nicht bei Carpooling.


#5 supernovaberlin

supernovaberlin

    Advanced Member

  • Banned
  • PIPPIPPIP
  • 819 Beiträge

Geschrieben 16 March 2014 - 18:49 PM

@ badenius

 

 

Zu deinem unten stehenden Postauszug:

1. Kennst du den Unterschied von universell und speziell ?

Es ging um spezielle "BUS"-Suchmaschinen.

 

2. Dein zweiter Satz bezieht sich auf MFG.

Welchen Sachverhalt meinst du konkret ?

Unterschlagung bzw. vertragswidriges Verhalten ist illegal, warum hat das bisher ausser dir noch niemand bemerkt ?

Meinst du damit vielleicht Fahrer wie Maik alias "maxmeier" mit falschen Daten im Profil dort ?

 

Der Geschäftsführer von Carpooling freut sich sicher, dass Du ihm seine Strategie erklärst. Er hat allerdings in einem Vortrag etwas anderes gesagt, nämlich dass er die Plattform als universelle Anlaufstelle für günstige Mobilität positionieren will.

 

 

Die Unterschlagung vertraglich vereinbarter Entgelte durch vertragswidriges Verhalten ist meine Sache nicht.


#6 badenius

badenius

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 226 Beiträge

Geschrieben 18 March 2014 - 8:10 AM

Zu deinem unten stehenden Postauszug:

1. Kennst du den Unterschied von universell und speziell ?

Es ging um spezielle "BUS"-Suchmaschinen.

 

Es geht ohne weitere Einschränkung um Auskunftssysteme für Fernbusse. Carpooling will nach eigener Aussage auch dieses Segment bedienen. Somit ist es folgerichtig, auch diesen Anbieter zu testen.

 

Der Testsieger busliniensuche.de ist inzwischen dazu übergegangen, auch Mitfahrgelegenheiten zu erfassen. Ebenso der in diesem Test nicht erfasste Anbieter fromatob.de

 

2. Dein zweiter Satz bezieht sich auf MFG.

Welchen Sachverhalt meinst du konkret ?

Unterschlagung bzw. vertragswidriges Verhalten ist illegal, warum hat das bisher ausser dir noch niemand bemerkt ?

Meinst du damit vielleicht Fahrer wie Maik alias "maxmeier" mit falschen Daten im Profil dort ?

 

Auch. Insbesondere ist die Anbahnung der Fahrten über Carpooling mit anschließender abgesprochener Stornierung zur Umgehung der Buchungsentgelte gemeint.

 

 

Weitere Diskussion dieser mehr als offensichtlichen Aspekte meinerseits nur bei substantiell neuen Argumenten.


Wer Mobilisches will, searcht nicht bei Carpooling.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0