Zum Inhalt wechseln


Foto

Lustige Buchungsversuche


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
88 Antworten in diesem Thema

#81 thomas j

thomas j

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge
  • Locationsüdliches Berliner Umland & Chemnitz

Geschrieben 16 February 2018 - 10:36 AM

Ich hab gerade mal eine Testfahrt dort erstellt:
Zwischenziele per X-Button zu löschen, geht tatsächlich nicht - es funktioniert aber, wenn man den Städtenamen manuell per Delete-Taste entfernt.

Der X-Button scheint bei Blablacar zur Zeit generell nicht zu funktionieren, ich kann jedenfalls diese Testfahrt dort jetzt nicht mehr löschen.... :D 

Technik, die begeistert...



#82 volkerchen

volkerchen

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 248 Beiträge
  • LocationStädteregion Aachen

Geschrieben 16 February 2018 - 11:02 AM

[...] es funktioniert aber, wenn man den Städtenamen manuell per Delete-Taste entfernt.

 

Nein, das funktioniert bei Deiner Testfahrt nur deswegen, weil da noch keiner gebucht hat! Wenn Du eine Fahrt A-B-C-D eingestellt hast, auf die jemand für A-B oder für A-D gebucht hat, wirst Du das Zwischenziel "C" mit keinem Trick der Welt wieder los.

 

Einzige Möglichkeit ist, die freien Plätze auf Null zu setzen und die Fahrt mit den verbleibenden freien Plätzen ohne das Zwischenziel C neu einzustellen. Aber dafür brauchst Du dann einen Zweitaccount, weil die Deppen-Software in dem Fall immerhin erkennt, dass Du gleichzeitig zwei Fahrten anbietest - und das wird dann verweigert. Also ist die vernünftigste Lösung, die Fahrtbeschreibung zu editiren (das geht nämlich auch bei bestehenden Buchungen) und dort an prominenter Stelle - also vorzugsweise ganz oben - in GROSSBUCHSTABEN zu erwähnen, dass C nicht mehr angefahren wird. Leider setzt das voraus, dass der potentielle Mitfahrer zumindest über rudimentäre Lesefähigkeiten verfügt...

 

Aber genau letztere scheint es nur noch vereinzelt zu geben... :angry:

 

ciao

volker



#83 thomas j

thomas j

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 56 Beiträge
  • Locationsüdliches Berliner Umland & Chemnitz

Geschrieben 16 February 2018 - 11:11 AM

Ja, weiß ich.
Wenn du auch nur eine unbeantwortete MF-Anfrage hast, kannst du Fahrtablauf und Preis nicht mehr ändern, nur noch Buchungsmodus, verfügbare Plätze und den Freitext. Aber wenn es noch keine Buchungen/Anfragen gibt, sollte das problemlos möglich sein.

Bei mir funktioniert übrigens jetzt auch wieder alles normal, inkl X-Buttons. Ich hab mal in meiner Systemsteuerung Cookies etc. entfernt - scheint einen Konflikt gegeben zu haben und lag offensichtlich diesmal nicht an Blablacar.

VG Thomas



#84 zzz

zzz

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1340 Beiträge

Geschrieben Gestern, 15:06 PM

unbenannt.png

Ich vermute, dass die Anfrage auf dem Bla-Algorithmus beruht, dass zwei Wegpunkte mit einander direkt verbunden werden, ohne das Zwischenziel zu berücksichtigen (das in einer VÖLLIG anderen, zugegeben unlogischen Richtung liegt). EDIT: Korrektur - die junge Dame hat sich die Route offenbar selbst ausgedacht. Das wäre sogar schlau gewesen - wenn der Text in meiner Beschreibung nicht gewesen wäre, sie den gelesen hätte, oder wenn die korrekte Kartendarstellung bei Bla nicht gewesen wäre.

 

 

unbenannt.png

 

Anbei...

Lila: die Vorstellung der Mitfahrerin

Blau: die tatsächliche Route

Rot: die Auswirkung der Anfrage auf die eigentlich geplante Route



#85 fred_53

fred_53

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 129 Beiträge
  • LocationNähe Wien

Geschrieben Gestern, 16:27 PM

Hmmh .... lass mich mal kurz überlegen.

 

Ein Algorithmus bei Blablubb? Früher nannte man das Würfeln ...   ;)



#86 zzz

zzz

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1340 Beiträge

Geschrieben Gestern, 16:47 PM

Ich habe das Posting mal um den Bla-AlgorithmusGewürfel ergänzt.

 

Edit: Zur Ehrenrettung von Bla: diesmal ist Bla unschuldig. Den Bock hat die Dame allein geschossen.



#87 volkerchen

volkerchen

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 248 Beiträge
  • LocationStädteregion Aachen

Geschrieben Gestern, 17:24 PM

Das muss nicht an blaschwafel liegen, zumal ich glaube, dass bla die Zwischenziele durchaus berücksichtigt. Möglicherweise hat die Gute nichts passendes gefunden und den Suchradius auf 50 km hochgeschraubt.

 

Ich hatte auch schon eine Anfrage, wo ich zum Abholen mal eben gute 40 km von der A2 nach Norden (und wieder zurück) hätte fahren sollen. Der Anfragende hatte ernsthaft erwogen, ich würde 80 km Umweg fahren, um ihn eine mit 12 Euro ausgepreiste Teilstrecke mitzunehmen. Natürlich steht in meiner Fahrtbeschreibung: "Weitere Haltepunkte (NUR in Autobahnnähe) gerne auf Anfrage." Aber "Autobahnnähe" ist ja relativ und das Lesen von Fahrtbeschreibungen ist der Pisa-Generation vermutlich ohnehin zu mühsam...

 

Solche schwachsinnigen Anfragen kommen übrigens bei mir ausschließlich von Leuten unter 25. Das ist die Generation, die von ihren Eltern den Zucker ganz besonders fein pulverisiert in den Allerwertesten geblasen bekommen hat und offensichtlich davon ausgeht, dass sich auch bei bla alles nur um sie dreht.

 

Inzwischen habe ich es mir zur Regel gemacht, dass ich auf Anfragen, die man sich selbst beim nur flüchtigen Lesen meiner Fahrtbeschreibung hätte ersparen können, gar nicht mehr antworte. Dazu ist mir meine Zeit echt zu schade.

 

ciao

volker


  • fred_53 gefällt das

#88 zzz

zzz

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1340 Beiträge

Geschrieben Gestern, 17:52 PM

Ich habe es gerade versucht - es gibt KEINE Möglichkeit, aus Laupheim (oder Ulm) auf meine Fahrt zu kommen.... Die hat sich da selbst etwas zusammengereimt, wohl einen anderen Startpunkt gewählt, von wo aus man auch fahren könnte, und sie unterwegs auflesen könnte.

 

Über die schriftlichen Infos von Bla sieht man den abseits der Route liegenden Zwischenstopp nicht, man muss dafür die Karte aufrufen. Das tun wohl die Wenigsten. Den Text hat sie offenbar auch nicht gelesen - entgegen ihrer Behauptung.

 

Die mittelschlaue junge Dame ist 33. Sie gehört wohl zur Prä-PISA-Generation.



#89 huw

huw

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge

Geschrieben Gestern, 18:16 PM

Die mittelschlaue junge Dame ist 33. Sie gehört wohl zur Prä-PISA-Generation.



Die Frau, die ihrer Zeit weit voraus war :-)




Besucher die dieses Thema lesen: 2

Mitglieder: 1, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0


    maddymitlizzle