Zum Inhalt wechseln


Foto

Persönliche Nachrichten Funktion


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 gracjan

gracjan

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 29 Beiträge
  • LocationSchweiz

Geschrieben 26 December 2016 - 17:56 PM

Ich war ziemlich baff, als ich gesehen habe, dass es so etwas hier nicht gibt. Wie bei MFG und BBC sind Persönliche Nachrichten das Zentrum der Verwaltung von Mitfahrern finde ich. Über sie kann ich nach der Fahrt die Profile der Mitfahrer sehen und sie bewerten bzw. liken. Die Nachrichten kommen 100% ig an und das auch sofort. Aktuell ist es etwas umständlich mit den Mails oder SMS.



#2 admin

admin

    Advanced Member

  • Administrators
  • 510 Beiträge

Geschrieben 26 December 2016 - 18:16 PM

Wir an anderen Stellen bereits mehrfach verkündet, arbeiten wir seit längerem an der Realisierung eines solchen internen (Chat-)Nachrichtensystem.

Wir sind zuversichtlich, dass wir es in Bälde online stellen werden.

 

siehe auch

https://www.fahrgeme...achrichtenfach/



#3 dixi

dixi

    dixi

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 709 Beiträge

Geschrieben 26 December 2016 - 19:02 PM

Ich war ziemlich baff, als ich gesehen habe, dass es so etwas hier nicht gibt. Wie bei MFG und BBC sind Persönliche Nachrichten das Zentrum der Verwaltung von Mitfahrern finde ich. Über sie kann ich nach der Fahrt die Profile der Mitfahrer sehen und sie bewerten bzw. liken. Die Nachrichten kommen 100% ig an und das auch sofort. Aktuell ist es etwas umständlich mit den Mails oder SMS.

einfach anrufen


  • miera und railach gefällt das

#4 mvp

mvp

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 343 Beiträge

Geschrieben 16 February 2017 - 14:34 PM

Ich poste es mal ergänzend hier

 

 

 

 

Anwenderfreundlich? Eher nicht.

 

Hab' keine Ahnung ob jetzt meine eMail abgeschickt und angekommen ist,

oder kann meinen Text noch einmal nachlesen...

 

Irgendwie blöd

 

 

 

Jein. In einem gebe ich Dir Recht: Die Option, die absendete eMail auch in Kopie an die eigenen eMail-Adresse zu senden, wäre sicherlich sinnvoll. Aber auch jetzt schon wird Dir die eMail-Adresse des Anbieter angezeigt - zur Not könntest Du also direkt mit Deinem Mail-Programm/-Account arbeiten. Aus Datenschutzgründen musst Du die aber abtippen, da die als Bild angezeigt wird. ;)

 

Die meisten Leute wählen jedoch den direkten, telefonischen Kontakt zu dem Anbieter. Wenn man die Leute nicht direkt erreicht, schreibt man ggf. eine WhatsApp-Nachricht oder SMS. Und schon hat die andere Seite alle Infos, die sie braucht. So handhabe ich das jedenfalls. Und gerade die direkte Kommunikation ist ja die Stärke dieser Seite!

 

VG,

MVP

 






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0