Zum Inhalt wechseln


Foto

waze als Mitfahrzentrale


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 zzz

zzz

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1723 Beiträge

Geschrieben 11 October 2018 - 6:41 AM

SPON meldet (was auf der waze-Seite schon länger schwelt):
 
 
 
Zwei Dinge:
 
1. waze bitte kommen! Der Markt ist NICHT besetzt, sondern frei für einen Anbieter, der zumindest um ein Haar besser ist, als das unsägliche Bla! Auch gebührenpflichtig OK, wenn der Service stimmt!
 
2. SPON = Dreck. Was soll flinc und mitfahren.de in der Erwähnung! fahrgemeinschaft.de und bessermitfahren.de sind die beiden Top-Anbieter der restlichen 1%, und nicht die beiden genannten Komiker.
 
Ich wünsche mir waze als Fahrgemeinschaften-Vermittler!

  • volkerchen gefällt das

BlaBlaCar Fake Historie
 
Fake Profile und Klickbetrug (Fake Angebotsbesuche/Zugriffe):
August 2016
 
Klickbetrug (Fake Angebotsbesuche/Zugriffe)
April-Mai 2018, Mai-Juni 2018, Juni-Juli 2018
 
Jetzt schicke mir BITTE jemand eine Aufforderung zur Unterschrift einer Unterlassungserklärung wegen der Behauptung: "Bla generiert systematisch Fake-Zugriffe auf inserierte Fahrten!"


#2 volkerchen

volkerchen

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 386 Beiträge
  • LocationStädteregion Aachen

Geschrieben 12 October 2018 - 8:38 AM

Ich wünsche mir vor allem eine funktionierende Alternative zu Blaschwafel - dort wird es nämlich von Woche zu Woche schlimmer.

 

Letztes Wochenende war ich mal wieder als Mitfahrer unterwegs. Auf der Strecke hatte man sonst (also noch vor einigen Monaten) locker ein halbes Dutzend Angebote. Diesmal gab es _nichts_, mit viel Mühe ist es mir dann gelungen, einen Fahrer zu finden, der 200 km vor meinem Startpunkt losfuhr und mich unterwegs eingeladen hat. Allerdings zu einem ziemlich happigen Fahrpreis. Beim nächsten Mal werde ich mir rechtzeitig den Supersparpreis der DB sichern und auf eine Mitfahrgelegenheit verzichten. Denn wenn ich nicht doch noch was gefunden hätte, hätte ich vermutlich den eher abenteuerlichen Normalpreis der Bahn zahlen müssen.

 

Aus der Sicht des Fahrers ist es nicht besser. Für meine Fahrten an diesem Wochenende habe ich nur 25% der Zugriffe wie sonst üblich und erst einen einzigen Mitfahrer.

 

Aus meiner - natürlich nicht representativen - Sicht kann ich feststellen, dass sich die Anzahl der angebotenen Fahrten etwa halbiert hat und die Anzahl der Mitfahrer höchsten noch 25% (im Vergleich zu der Zeit vor der unverschämten Preispolitik der Heinis) beträgt.

 

Da auf den Alternativen sowohl das Angebot wie die Nachfrage auf dem gleichen niedrigen Level wie seit langem verharrt, treibt Blablacar die Leute scheinbar in Scharen zu Bus&Bahn oder zurück ins eigene Auto. Es wird wirklich Zeit, dass der Verein endlich Pleite macht oder dass sich ein BigPlayer diesem Markt annimmt. Google/Waze käme mir da auch sehr recht!

 

ciao

volker


  • zzz gefällt das

#3 zzz

zzz

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1723 Beiträge

Geschrieben 12 October 2018 - 16:54 PM

Gerade fällt es mir wie Schuppen aus den Haaren....

Bla hat doch mit Google einen Deal geschlossen, dass dort die Fahrten angezeigt werden?

Da wird google waze kaum gegen Bla am Markt platzieren... Nicht auf jenem Markt, wo der Deal gilt, und solange die Bla zahlen...

Über die Zugriffszahlen bei Bla kann ich mich nicht beschweren. Gestern schon über 250 Fake-Zugriffe auf meine nächsten Fahrten. Ich weiß gar nicht, wo Dein Problem ist! :-P

Ach ja - Profile: Null.

Auf den Ungarnfahrten in ferner Zukunft sind drei Zugriffe ungarischer Profile.

BlaBlaCar Fake Historie
 
Fake Profile und Klickbetrug (Fake Angebotsbesuche/Zugriffe):
August 2016
 
Klickbetrug (Fake Angebotsbesuche/Zugriffe)
April-Mai 2018, Mai-Juni 2018, Juni-Juli 2018
 
Jetzt schicke mir BITTE jemand eine Aufforderung zur Unterschrift einer Unterlassungserklärung wegen der Behauptung: "Bla generiert systematisch Fake-Zugriffe auf inserierte Fahrten!"





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0