Unternehmenslösung



Vorteile
Leistung
Präsentation
Kontakt
Beispiele
Rechtliches


Drei Gründe warum Ihr Unternehmen Fahrgemeinschaften fördern sollte:


Kosten einsparen

Ihr Unternehmen investiert in den Bau, in die Sanierung sowie ggf. in den Abriss von Parkflächen. Jedes einzelne Auto „frisst“ ca 10m² Parkfläche. Mehr Fahrgemeinschaften bedeuten weniger benötigte Parkfläche.

Verantwortung zeigen

Fahrgemeinschaften sind ein erprobtes und einfaches Mittel um Emissionen und Lärm zu reduzieren und den Straßenverkehr zu entlasten. Das wirkst sich positiv im Nachhaltigkeitsbericht und in der Presse aus. Das Unternehmen zeigt Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft.

Netzwerk und Motivation der Mitarbeiter fördern

Gemeinsam fahrende Kollegen lernen sich persönlich kennen und bauen eine soziale Bindung zueinander auf. Das vergrößert und stärkt das soziale Netzwerk im Unternehmen. Während der Fahrt wird häufig über das Unternehmen oder die Arbeitsinhalte gesprochen. Es können Ideen und Informationen ausgetauscht werden die sich ggf. konstruktiv auf das Unternehmen auswirken. Oft wirkt dies wie eine unbezahlte Arbeitszeitverlängerung. Zudem teilen sich Pendler die Arbeitswegkosten. Das spart Geld und wirkt wie eine indirekte Lohnerhöhung.


Täglich pendeln in Deutschland ca 30 Millionen Menschen zur Arbeit. Dabei sitzen Autopendler meistens alleine im Fahrzeug. Fördern Sie die Bildung von Fahrgemeinschaften an ihrem Standort und zeigen Sie damit Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft.

Gerne helfen wir Ihnen dabei!

Kontaktieren Sie uns!


Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten für eine Integration der Funktionalität von Fahrgemeinschaft.de in Ihr Unternehmen. Die Möglichkeiten sind im Folgenden über die Varianten (A), (B) und (C) näher beschrieben. Eine detaillierte Auflistung der Merkmale und Funktionen von fahrgemeinschaft.de finden Sie hier.

Variante (A) ist eine kostenfreie Standardlösung zur einfachen Integration in die bestehende Web-Präsenz Ihres Unternehmens.
Variante (B) ist eine kostengünstige Individualisierung unserer Standardlösung, gekennzeichnet durch die Möglichkeit eigene individuelle Standorte zur einfachen Auswahl für den Nutzer zu hinterlegen.
Variante (C) ist geeignet für Unternehmen die eine Lösung im firmeneigenen Design und mit individuellen unternehmensspezifischen Funktionen anbieten möchten.



Variante (A):

  • Möglichkeit zur Integration der Funktionalität von Fahrgemeinschaft.de in den Web-Auftritt des Unternehmens (z.B. in das firmeneigene Intranet; siehe Beispiel unter http://www.fahrgemeinschaft.de/embed/standard)
  • Darstellung der integrierbaren Version in Standardfarbe grün
  • Keine Verfügbarkeitsgarantie

Kosten Variante (A):

  • keine Erstellungskosten
  • keine Bereitstellungskosten
Kontaktieren Sie uns!

Variante (B):

  • Integration von spezifischen Standorten Ihres Unternehmens in Fahrgemeinschaft.de
    (Möglichkeit zur Auswahl Ihrer unternehmenspezifischen Standorte als Start-/Ziel-Ort; siehe Beispiel 1+2 unter http://www.fahrgemeinschaft.de/Integration-A)
  • Unternehmensspezifische Variante von Fahrgemeinschaft.de, erreichbar unter der web-Adresse „IhrUnternehmen.fahrgemeinschaft.de“ (siehe Beispiel 3 unter http://www.fahrgemeinschaft.de/Integration-A)
  • Möglichkeit zur Integration der Funktionalität von Fahrgemeinschaft.de in den Web-Auftritt des Unternehmens (z.B. in das firmeneigene Intranet; siehe Beispiel unter http://www.fahrgemeinschaft.de/embed/bvb)
  • Farben der integrierbaren Version angepasst an die Farben Ihres Unternehmens
  • Hohe Verfügbarkeitsgarantie

Kosten Variante (B):

  • keine Erstellungskosten
  • kostenlose Integration von bis zu 5 unternehmensspezifischen Standorten
    (ab dem 6.Standort einmalig 30,- EUR/Standort)
  • Bereitstellungskosten:
    1.000,- EUR/Monat
  • Vertragslaufzeit 1 Jahr
    (automatisch verlängernd, wenn nicht bis 1 Monat vor Jahresablauf gekündigt)
Kontaktieren Sie uns!

Variante (C):

Alle Leistungen wie Variante (B) sowie zusätzlich:
Erstellung eines eigenständigen unternehmensspezifischen web-Portals zur Vermittlung von Fahrgemeinschaften gemäß den Designvorgaben des Unternehmens
(siehe auch Beispiel unter: http://www.fahrgemeinschaft.de/Integration-B).
Erstellung zugehöriger smartphone-Apps auf Anfrage.

Kosten Variante (C):

Erstellung unternehmensspezifisches web-Portal und zugehöriger smartphone-Apps auf Anfrage.
(Kosten je nach Anforderungen und Erstellungsaufwand)

Kontaktieren Sie uns!

Zudem bieten wir bei Bedarf weitere unternehmensspezifische Individualisierungen, wie z.B.:

  • regelmäßiges Reporting (z.B. Statistiken zur Erfolgsmessung)
  • code-gesteuerte Suchergebnisdarstellung
    (z.B. spezielle Kennzeichnung von "Kollegenfahrten")
  • Integration von ÖPNV-Angeboten (Bus, Bahn)
  • Integration unternehmenseigener Mobilitätsangebote
    (z.B. Unternehmenseigener Fuhrpark/ Shuttle-Verkehr, Werklinien)
  • Hinterlegung Arbeitszeitmodelle/ Schichtsysteme
  • System zur Information und Bildung von (Fahrgemeinschaft-)Gruppen

Bei Interesse stellen wir Ihnen die von uns angebotenen Möglichkeiten gerne persönlich vor.

Kontaktieren Sie uns!

 

 



Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme.

Sven Domroes
E-Mail: Unternehmen@fahrgemeinschaft.de

Christian Hafensteiner
E-Mail: Christian.Hafensteiner@ADAC-Mitfahrclub.de


fahrgemeinschaft.de GmbH
Erlenstr. 7
D-71297 Mönsheim
Tel.: +49 (0)7044-306-3490
FAX : +49 (0)7044-306-3499

Geschäftsführer: Sven Domroes
Handelsregister Mannheim, HRB 716473



  1. Eine Verlinkung bzw. Integration des Angebots von Fahrgemeinschaft.de und des ADAC-Mitfahrclubs ist grundsätzlich jedem gestattet. Die Integration der Variante (A) ist jedem kostenfrei gestattet. Die Integration der Varianten (B) und (C) ist für den Integrierenden (= Drittpartner) kostenpflichtig entsprechend dem Leistungsangebot.

  2. Fahrgemeinschaft.de ist Betreiber der angebotenen Integrationslösungen (Varianten (A), (B), (C)). Für die Integrationslösungen gelten die Nutzungsbedingungen, die Datenschutzerklärung und das Impressum von Fahrgemeinschaft.de. 

  3. Fahrgemeinschaft.de ist der juristisch Verantwortliche für die Inhalte der angebotenen Integrationslösungen. Die Integrationslösungen greifen auf die Datenbank von Fahrgemeinschaft.de zu, in welcher Angebote und Gesuche sowie weitere Daten der Nutzer enthalten sind.

  4. Fahrgemeinschaft.de ist der juristische Eigentümer aller über die Integrationslösungen eingegebenen Daten und ist für deren Verarbeitung im Sinne des Datenschutzes verantwortlich. Kein Dritter hat ein Nutzungsrecht an den erhobenen Daten.

  5. Fahrgemeinschaft.de gewährleistet eine hohe technische Verfügbarkeit der Integrationslösungen
    (idR mindestens 98.5% pro Monat).

  6. Eine Bewerbung der Integrationslösungen erfolgt in der Regel durch den Drittpartner. Der Drittpartner darf die Begriffe „Fahrgemeinschaft.de“ sowie „ADAC-Mitfahrclub“ frei verwenden.